Statement Konsolenrelease der Stappenbach in Oberfranken 17

Liebe LS-Modcompany-Freunde,


uns erreichen sehr häufig Anfragen bezüglich eines Release der Stappenbach in Oberfranken 17 für die Spielekonsolen XBOX/PS4. Sei es per Nachrichten über Facebook, YouTube, Beiträge im Forum oder Kommentare zu allen möglichen Posts unsererseits wie hier auf Facebook oder Instagram. Selbst wenn diese in keinem Zusammenhang mit der Stappenbach standen.


Wie ihr sicherlich mitbekommen habt, haben wir bisher auf keiner dieser Anfragen geantwortet. Zum einen weil es in einer Häufigkeit vorkam, in derer man gar nicht mehr Herr der Antworten werden würde und zum anderen weil schon zu Beginn kommuniziert wurde, dass man es sich ansehen möchte aber nichts versprechen kann.


Dies haben wir auch schlussendlich getan um festzustellen, dass der Aufwand für eine Konsolenumsetzung zum aktuellen Zeitpunkt so enorm war/ist, dass wir die Hände für den LS17 davon gelassen haben. Das hat mehrere Gründe, die wir euch gerne kurz erläutern würden.


Es sind auf der Stappenbach mehrere Scripte verbaut, die nicht auf Konsolen umsetzbar sind. Zu nennen wären hier: getrennte Lagerbestände, Rinderzucht, Schweinezucht, kaufbare Objekte, kaufbare Feldgrenzen etc. pp. Eben all das was die PC-Version ausmacht. Somit würde ein Großteil dessen, was die Map auszeichnet von vornherein wegfallen.


Des Weiteren sind die Gebäude und Objekte zu benennen. Diese sind leider vom technischen Zustand (Texturen) in die Jahre gekommen. Man merkt einfach, dass noch viele ältere Sachen verbaut wurden. Der Zeitaufwand für eine Änderung der bestehenden Objekte und Gebäude, respektive Neubauten als Ersatz zu erstellen ist leider enorm. Vor allem wenn diese auch noch eine ansprechende Optik besitzen sollen.


Erschwerend hinzu kommen dann Gründe wie Zeit- u. Interessenmangel. Zeit, weil man mit anderen Projekten beschäftigt ist, auf denen wir gleich noch zu sprechen kommen und Interesse weil man als Modder/Mapper einfach mal was anderes “sehen” bzw. bauen möchte. Und genau das beschäftigt uns gerade. Der Drang etwas Neues zu bauen war- und ist extrem hoch. Deshalb ist das Team gerade dabei, erste Schritte für eine neue Map zu gehen. Dieses Mapprojekt ist für eine Veröffentlichung im LS19 vorgesehen. Erste Infos können wir euch heute schon preisgeben. Es handelt sich dieses Mal nicht um einen absolut identischen Nachbau, sondern um einen Nachahmung einer ganz besonderen Gegend, die an einem realen Ausschnitt sehr nahe angelehnt ist.


Wir möchten uns auch hiermit förmlich bei all denjenigen entschuldigen, die auf einen Release der Map für Konsolen gehofft hatten. Wir bitten euch um Verständnis und Akzeptanz für unsere getroffene (endgültige) Entscheidung.


Um unser Statement nicht mit leeren Händen beenden zu müssen, lassen wir euch zwei aktuelle Bilder da. Hierbei handelt es sich um eine neue Mastanlage und um einen ersten Entwurf der neuen Straßentexturen.


VG

Das LS-Modcompany-Team