Posts by phFARM

    Servus ... noch einmal melde ich mich aus der Ellerbach MP-Welt, denn die Geschichte des Meier-Hofs ist noch nicht zu Ende erzählt. Der neue Hofbesitzer toxic9377 schreibt seine persönliche Story aus dem Ellerbach-MP:


    --> Toxic goes Ellerbach



    Ich freue mich darauf, die Story und die weitere Entwicklung des Meier-Hofs verfolgen zu können!


    So long!

    Das freut mich farmerfivetom ... ich spiele bereits seit deinem ersten Automaten mit deinen tollen Selbstvermarktungs-Features und setze sie seither in jedem Spielstand ein. Das ganze Paket ist eine großartige Idee und genau so großartig umgesetzt ... toll, dass es jetzt auch im Modhub zur Verfügung steht.


    Auch auf die Schuppen freue ich mich ... und - auf lange Sicht gesehen - natürlich auch auf den Oberleitner :thumbup:


    Bis dahin ... viel Erfolg in Ellerbach :D

    Da isser wieder, unser HeMoe72 :thumbup: Da warst du aber lange verschollen gewesen ;) Hatte deine Kommentare schon vermisst! Natürlich werde ich wieder was machen, irgendwie, irgendwo, irgendwann ^.^ Bis dahin, alles Gute euch allen 🍻🍀

    MP-Beitrag 010


    Servus liebe Freunde ... euer rasender virtueller Landtechnik-Fotograf ist ... nicht mehr auf Ellerbach unterwegs pardon


    Mein Fazit zum MP-Modus:
    Es macht wirklich Spaß, mit mehreren Leuten auf einer Karte zu spielen ... aber es ist auch extrem anstrengend und zeitaufwendig ... denn man hat natürlich den Ehrgeiz, mithalten zu wollen ... aber die dafür benötigte Zeit kann ich leider nicht investieren ... und so wird der LS für mich zum Streßfaktor ... und das ist genau das, was ich nicht brauche ... denn für mich ist der LS zum Chillen da ... als Gegengewicht zum Alltagsstreß.



    Von daher nehme ich meinen Hut und sage Tschüss Ellerbach ... und Tschüss Ellerbach-Team ... es war mir eine Ehre, mit Euch zusammenspielen zu dürfen und ich wünsche allen Teammitgliedern eine lange, erfolgreiche und schöne MP-Zeit.


    Ich trabe jetzt zurück in die gechillte SP-Welt, wo ich die Beine hochlege und bei einer kühlen Flasche Bier den Giants-Katastrophen-Helfer dabei beobachte, wie er meine Felder verhunzt ^.^


    Und somit habe ich in diesem Beitrag ... ausgeknipst!

    Staffel 9

    Folge 126
    Liebes Tagebuch,

    zwei Jahre ist Luca nun alt ... und er ist gesund und munter ... und unser ganzer Stolz. In den vergangenen beiden Jahren hat sich bei uns in Hinterkaifeck so einiges geändert ... Hannha, Luca und ich wohnen und arbeiten nun zusammen mit Julia und Alex auf einem größeren Hof, der Milchproduktion und Schweinezucht vereint. Wir fünf sind ein Super-Team ... gemeinsam nehmen wir jede Hürde, die uns das Leben in den Weg stellt.



    Natürlich treffen wir uns auch weiterhin regelmäßig zum Stammtisch beim 'Alten Wirt' ... die Runde ist kleiner geworden ... aber die Erinnerung an eine besondere Zeit bleibt lebendig ... dank abendlicher Erzählungen ... und dank der Fotos, die an der Wand hinter unserem Stammtisch hängen ... Fotos von Anna im Rollstuhl ... Fotos von Anna und Hope ... Fotos von Alex auf dem Schafhof ... Fotos von Jim ... Fotos von Lea ... und Fotos, die uns alle zusammen beim Wandern oder beim Grillen zeigen.


    Die Vergangenheit wird immer ein Teil von uns bleiben ... aber jetzt steht eine neue Ära an, die neue Geschichten schreiben wird ... aber dieses Tagebuch wird diese Erinnerungen nicht mehr behüten, denn ich schreibe soeben die letzte Seite.


    Von daher heißt es nun ein letztes Mal ... Tagebuch zu!


    The End

    MP-Beitrag 009


    Servus liebe Freunde ... euer rasender virtueller Landtechnik-Fotograf war wieder auf Ellerbach unterwegs ... und heute geht es direkt ohne Umwege zur Foto-Ausbeute:



    Nachdem ein anderer Ellerbach-Landwirt seinen Bleifuß wohl nicht kontrollieren konnte und meine Paletten quer über die Map gebuffelt hat, habe ich mich schnell dazu entschieden, die Paletten im Silo einzubunkern, bevor der Wahnsinnige wieder an meinem Hof vorbeikommt modo



    Um den Paletten-Schreck zu verdauen, bin ich anschließend direkt zum Landtechnik-Händler gefahren, um meine dritte Neuheit zur Effizienzsteigerung meines Betriebs abzuholen: Den Krone BiG M 450 Mähaufbereiter ... mit diesem Meilenstein der Hof-Meier-Geschichte kann ich nun hypereffizient meine Wiesen mähen ... in dieser Kategorie habe ich somit den Endgegner besiegt ... mehr geht im LS nicht!



    Ohne Umschweife wurde mit Hilfe des neuen BiG M und des neuen Claas Arion die erste Ballen-Ladung für die Hof-BGA produziert.



    In der Abenddämmerung gab es auf dem Nachbarhof Gehacktes ... melli-ohz machte mit ihrem Claas Jaguar die Maisfelder von RubberDuck76 platt. Abfahrer Nr. 1 war gero'o, mit seinem Fendt 718 Vario.



    Und Abfahrer Nr. 2 war Elbrex mit einem Fendt 820 Vario.



    Am nächsten Tag war das Ellerbach-LU zunächst bei mir im Einsatz. Mit dem Claas Arion 650 wurde meine frisch eingesäte Wiese gekalkt.



    Anschließend fahren melli-ohz mit der Ropa-Maus und ich mit dem Abfahrgespann zum Rübenverladen auf den Acker von farmerfivetom



    Unsere Maus kümmert sich schonend um die Rüben und übernimmt sogar die Reinigung.



    farmerfivetom und ich bringen die gereinigten Zuckerrüben anschließend direkt zur Verkaufsstelle.



    Auf dem Nachbarfeld treffe ich dann noch RubberDuck76, der die abgeernteten Felder bearbeitet.


    Und schon habe ich wieder ... ausgeknipst!








    Gummistiefel reichen schon gar nicht mehr aus bei uns in Ellerbach, damit man nicht versinkt im

    Ohhh mein Gott ... ich wusste nicht, dass es schon so schlimm ist =O
    Also: Ab sofort ist der Ausstoß von Lob und positiven Kommunikationen strengstens untersagt ... und wehe es kommt jemand auf die Idee ein neues Kuschelkraftwerk ans Netz zu hängen ... ich werde zur Sicherheit die Organisation FFB gründen, also 'Fridays for Brummelbären' ... nur so können wir dem menschengemachten Schleimwandel in Ellerbach entgegenwirken :* oh, tschuldigung ... ich meinte zombie


    Und zum Thema Erwachsenwerden:

    Mal ganz im Ernst. Da ist für uns alle der Zug abgefahren

    So siehts aus ... und darauf können wir stolz sein :*
    Nein, nein ... viel zu positiv ... ich meinte:
    Wir sind alles Vollpfosten-LS-Nerds zombie
    Jaaa, so wird das was ... so können wir es stehen lassen :thumbup:

    melli-ohz - den Kaffee und die Besichtigung nehme ich natürlich gerne an ... aber erst, wenn mein Ohr wieder funktioniert, damit ich von der Besichtigung auch etwas verstehe :D

    MP-Beitrag 008


    Servus liebe Freunde ... euer rasender virtueller Landtechnik-Fotograf war wieder auf Ellerbach unterwegs ... aber bevor ich euch die Foto-Ausbeute zeige, folgt die neue Hofvorstellung:


    Betrieb No 6 = Hof Meier

    Zentral im Gebiet Ellerbach gelegen, befindet sich mein Hof, also der Hof von phFARM.



    Das Hauptgebiet meines Betriebs ist die Hof-BGA. Die meiste Zeit bin ich damit beschäftigt, Silage-, Heu- und Grasballen für den Vielfraß zu produzieren. Neben der BGA habe ich noch 20 Milchkühe, 2 Pferde, eine Hand voll Hühner und zwei Tomaten-Gewächshäuser. Zu meinem Hof gehören neun Felder, die ich nach und nach in Wiesenflächen umwandle. Meine Maschinen habt ihr ja bereits in den vorherigen Beiträgen gesehen. Grundlegend habe ich noch einiges an Optimierungsbedarf, denn ich möchte meinen Betrieb so effizient wie möglich aufstellen ... und ich bin noch lange nicht am Ziel!



    Darf ich vorstellen: Meine Hauptbeschäftigung ... Ballen in den Vielfraß befördern.



    Die Gewächshaus-Produktions-Kette ist schon perfekt: Meine Kühe produzieren neben Milch und Gülle natürlich auch Mist. Und der Misthaufen liegt direkt gegenüber der Gewächshäuser = Kurze Wege und somit schnell gefüllte Düngerboxen.



    Auch die Tiere werden bereits effizient gefüttert ... Die Kühe bekommen aktuell nur Gras, Heu und/oder Silage, da ich keine Hochleistungskühe benötige und möchte ... und der Hafer für die Pferde kann bequem per Frontlader aus dem Silo getankt werden.



    Neben Hafer kann das Silo auch Saatgut und Mineraldünger aufnehmen, den ich von melli-ohz geliefert bekomme.



    Nach der Lieferung bleibt melli-ohz noch auf ein Bier und zeigt mir Ihren Claas Arion 630, den sie als Gebrauchtmaschine anbietet ... und ich muss sagen, mir gefällt der Schlepper schon sehr gut ... und mein NH T6 ist zudem schon ziemlich verramscht ... die Planungszahnräder in meinem Oberstübchen arbeiten wieder.



    Bevor ich eine maschinelle Entscheidung treffe, wird die Hofeffizienz auf dem Feld ausgebaut. Mit dem dicken Bären und der 9-Meter-Drille wandel ich den nächsten Acker in eine Grünland-Fläche um.



    Als ich anschließend über meinen Hof schlender, wird mir bewusst ... ich habe einen großen Fehler beim letzten Einkauf gemacht: Als Grünland-Bauer brauche ich keinen 300-PS-Schlepper und schon gar keine 9-Meter-Drille ... weiß der Teufel, was mich da wieder geritten hat. Ich möchte doch effizient werden ... und dafür benötige ich Maschinen, die perfekt zu meinem Betrieb passen ... ich ziehe das Smartphone aus der Tasche und rufe erneut melli-ohz an.



    Kurze Zeit später stehen die überflüssigen Maschinen ... natürlich blitzeblank ... beim Maschinenhändler. Na klar, der Verlust schmerzt ... habe ich mir die Maschinen doch hart erarbeitet ... aber ich muss jetzt nach vorne schauen ... und zukünftig besser planen!



    Und so kommen bereits zwei neue Kollegen mit auf den Hof: Einmal der 165 PS starke Claas Arion 630 (den melli-ohz für 115.000 EUR im Angebot hatte), als neuer Grünlandschlepper ... und für 60.000 EUR der Kramer KL30 8T Teleskoplader, der dank seiner Kompaktheit und Wendigkeit die perfekte Maschine für Hofarbeiten ist. Und eine dritte Maschine ist bereits bestellt ... dazu beim nächsten Mal mehr!


    Für heute habe ich ausgeknipst!

    Finde es viel geiler, dass phFARM Spaß am spielen hat und nicht nur die Maschinen für uns irgendwo hinfährt, eine Geschichte dazu schreibt und dann schon wieder an die nächste Folge denkt!

    Hierzu muss ich ergänzen: Mir macht natürlich beides Spaß, sonst würde ich es ja nicht machen ;)

    Das Problem, weshalb die Story momentan pausiert, liegt eher im RL. Hier kämpfe ich aktuell an mehreren Fronten und daher bleibt leider nicht mehr viel Zeit für den LS übrig ... und die 1 Stunde, die ich aktuell abzwacken kann, verbringe ich lieber im MP, weil das natürlich etwas komplett Neues ist und somit den größeren Reiz hat ... also, lasst euch einfach überraschen, was die Zeit bringen wird beer

    Dicken Respekt für dich, wie du mit Worten umgehen kannst

    Danke :)


    Allerdings vermisse ich doch die Daily SOAP um Jim & Co. doch sehr mit ihren alltäglichen Wendungen und Drehungen. Da war für mich viel mehr "Kopfkino" drin.

    Hi Opa Andre , vielen Dank für deine Nachricht. Es freut mich, dass dir meine Geschichten gefallen und ich kann dir nur soviel sagen: Es wird weiter gehen. Es wird noch einen Moment dauern, da ich auch im RL gerade ein paar Dinge bewältigen muss ... aber - und soviel kann ich bereits spoilern - das Drehbuch für die nächsten beiden Kapitel liegt bereits in der Schublade :thumbup:Wahrscheinlich werde ich dann abwechselnd schreiben ... einmal MP ... einmal SP ... usw.

    MP-Beitrag 007


    Servus liebe Freunde ... euer rasender virtueller Landtechnik-Fotograf war wieder auf Ellerbach unterwegs ... aber bevor wir zur Foto-Ausbeute kommen, möchte ich ein paar Worte über unser Gameplay verlieren:


    Unser MP-Gameplay



    Gooooood morning Ellerbach City! Heute gibt es keine Hofvorstellung, aber dafür ein paar Worte über das Gameplay: Wir spielen ja nach unserem eigenen MP-Regelwerk ... melli-ohz verwaltet:


    1.) Den Fahrzeugmarkt: Wir können bei ihr neue Maschinen kaufen und nicht mehr benötigte Maschinen verkaufen. Zudem bietet melli-ohz regelmäßig Gebrauchtmaschinen-Angebote, wo wir das ein oder andere Schnäppchen schlagen können.


    2.) Den Getreidemarkt: Alle Früchte oder Ballen, die wir ernten, verkaufen wir dort. melli-ohz stellt uns täglich eine Liste mit den aktuellen Getreide-Preisen zusammen. Zudem können wir hier Saatgut und Dünger bestellen.


    3.) Der Grundstücksmarkt: Alle nicht vergebenen Felder gehören melli-ohz. Bei Interesse an einem Feld, muss man sich bei melli-ohz melden, denn sie entscheidet, wer den Zuschlag für das Feld erhält.


    4.) Die Lohnaufträge: Fehlende Zeit oder fehlende Maschinen? Kein Problem, denn melli-ohz eilt zu Hilfe und erledigt im Lohn den Job.


    Jetzt haben wir sehr häufig den Namen melli-ohz gelesen ... und ja, ich muss an dieser Stelle ein dickes Lob für die Chefin des Ellerbach-Imperiums aussprechen, die ihre üppigen Aufgaben wirklich grandios meistert und uns Landwirten ein grandioses Spielerlebnis ermöglicht. Gegen dieses Gameplay ist das Standardspiel, mit seinen 24h-Verkaufsstellen und Ich-Kann-Alles-Kaufen-Was-Ich-Will-Modus ein absolut träger und langweiliger Schweizer Käse. Danke und weiter so melli-ohz :thumbup:


    Fotoshooting of the day



    RubberDuck76 ist schon sehr früh unterwegs ... aber welcher Mann kennt das nicht? Früh morgens muss man eben seine verkalkten Stoppeln pflegen.



    Sind die neu? Nein ... von phFARM gewaschen! Diesmal habe ich meine Maschinen schön sauber beim Händler zum Verkauf abgestellt. Neu mitgenommen habe ich auch etwas: 1* Garant 16.000 l Güllefass und 1* Horsch Pronto 9 m Sämaschine.



    Etwas später bin ich erneut auf RubberDuck76 gestoßen, der mit seinem schönen Bayern-JCB und seinem neuen Horsch-Grubber die Felder vorbereitet.



    Für mich steht mal wieder das Heumachen auf dem Programm, denn mein BGA-Vielfraß hat einen leeren Magen.



    farmerfivetom lüftet seinen Fliegl-Ballenwagen.



    Und schon wieder der RubberDuck76 - diesmal mit Mähkombi am Start.



    Und der phFARM - also ich - legt Heuknödel-Pärchen auf die Wiese.



    gero'o kümmert sich um seine verkalkten Stoppeln am Abend ... mit einem 5-Schar-Pflug.



    Und ich beende das heutige Programm mit meinem blauen Bären und dem neuen fetten Güllefass.


    Und dann bleibt nur noch eins zu sagen ... Tschü mit Ü ... und ausgeknipst!

    Oh je das ist ja heftig. Hatte gedacht das sie das so für 100 Euro macht!

    Ja, passt schon ... ist ja auch Lehrgeld, dass ich bezahlt habe ... für 100 EUR würde ich ja nur schmutzige Geräte abgeben ... bei 500 EUR überlege ich das nächste Mal schon eher :D

    melli-ohz, das war doch kein Schmutz, dass war eine Schutzschicht, damit die Sonne den Lack nicht ausbleicht 😬


    OK, bald kommt mein Güllefass... Und diesmal sauber, versprochen 😇

    MP-Beitrag 006


    Servus liebe Freunde ... euer rasender virtueller Landtechnik-Fotograf war wieder auf Ellerbach unterwegs ... aber bevor ich euch die Foto-Ausbeute zeige, folgt die neue Hofvorstellung:


    Betrieb No 5 = Hof Katzental

    Im Westen der Map und in direkter Nachbarschaft zu Leo630 befindet sich der Pferdehof von Elbrex.



    Elbrex hat erst kürzlich bei melli-ohz gekündigt, um seinen eigenen Hof zu bewirtschaften. Aktuell befindet sich der Hof noch in der Aufbauphase, daher steht der Pferdestall noch leer ... aber es gibt zumindest bereits summende Bienen im Bienenhaus. Der bislang einzige Hoftraktor ist ein Case IH Maxxum 145, der eine Maximalleistung mit PowerBoost von 175 PS erreicht. Als Landfläche stehen bislang eine Wiese und ein Acker zur Verfügung. Natürlich werden wir weiter verfolgen, wie sich der sehr schöne Hof Katzental entwickeln wird.


    Fotoshooting of the day

    Und hier kommen - wie versprochen - die Bilder aus dem aktuellen Fotoshooting:



    Mein Tag beginnt mit einem Maschinen-Verkauf bei melli-ohz - Das Kuhn-Mähwerk wird nicht mehr benötigt und der erst kürzlich angeschaffte Puma wird gegen einen anderen Schlepper eingetauscht...



    ...denn dieser wunderschöne New Holland T7.290 Heavy Duty, der hinter der Verkaufshalle steht, hat mein Herz erobert. Unter der Motorhaube arbeitet ein Fiat Powertrain-Motor, der eine Maximalleistung von stolzen 288 PS erreicht.



    melli-ohz röhrt mit ihrem Massey Ferguson 7724 S an meiner Hof-BGA vorbei.



    Und hier darf ich euch eine weitere Neuigkeit präsentieren: Feld 90 ist soeben in meinen Besitz übergegangen und wird per NH T6 und Tiefengrubber für die Aussaat vorbereitet.



    Dann muss ich dringend einen Besuch bei Torsten absolvieren, denn er hat von melli-ohz eine Stute geschenkt bekommen. Darf ich vorstellen: Memory, die neue Freundin von Hope!



    Leo630 ist wieder mit seinem Fiat unterwegs. Im Schlepptau hat er einen Ursus-Misthanhänger, mit dem er fleißig Bio-Dünger verteilt.



    Und ich setze erstmalig mein neues Flaggschiff ein. Auf dem neuen Feld 90 wird Gras gesät. Der alte Fiat wartet bereits am Feldrand, um anschließend das Düngen zu übernehmen.



    Auch Elbrex ist bei der Aussaat, mit einer sehr schönen Kreiseleggen-Sämaschinen-Kombination.



    RubberDuck76 auf Hope und phFARM auf Sky ... ein kleiner Ausritt unter Freunden ... im Hintergrund ist farmerfivetom noch fleißig am Grasschnitt.


    Morgen steht dann aber wirklich die bereits angekündigte Strohernte auf dem Programm....


    ...aber für heute habe ich ausgeknipst!

    MP-Beitrag 005


    Servus liebe Freunde ... euer rasender virtueller Landtechnik-Fotograf war wieder auf Ellerbach unterwegs ... aber bevor ich euch die Foto-Ausbeute zeige, folgt die neue Hofvorstellung:


    Betrieb No 4 = Hof Sauer

    Im nördlichsten Teil von Ellerbach befindet sich der Hof von gero'o ... ein Kuh- und Schafhof.



    Der Original-Hof wurde komplett umgekrempelt und mit tollen Gebäude von farmerfivetom erweitert ... zudem besitzt der Hof jetzt einen Kuhstall sowie Speichersilos. gero'o setzt aktuell auf einen Traktor: Einen 160 PS starken Fendt Favorit 716 Vario aus dem Jahr 1998. Für den Ernteeinsatz steht noch ein alter Deutz Fahr TopLiner Mähdrescher zur Verfügung. Der Landbesitz umfasst insgesamt 11 Felder (7 Ackerflächen und 4 Wiesen). Ein toller Hof, mit schönen Gebäuden und authentischer Ausstattung.

    Fotoshooting of the day

    Und hier kommen - wie versprochen - die Bilder aus dem aktuellen Fotoshooting:



    Der heutige Tag beginnt mit meinem ersten Milchverkauf. melli-ohz holt zwei Ladungen an meinem Kuhstall ab.



    Anschließend treffe ich melli-ohz an ihrem Imperium ... zur Schlüsselübergabe meiner neuen Spielzeuge: Case IH Puma 240 CVX mit stufenlosem Getriebe und 270 PS Maximalleistung und ein Pöttinger Novacat A10CF Mähwerk mit 10 m Arbeitsbreite.



    Natürlich werden meine Spielzeuge direkt im Rahmen der Heuernte getestet ... Fazit: Läuft!



    Auch bei RubberDuck76 steht die Heuernte auf dem Plan. Die Ballen werden mit dem 500er Vario vom Feld geborgen.



    Und auch Leo630 macht Heu ... hier habe ich ihn beim Zetten mit seinem rotlackierten Fiat 1300 DT vor die Kamera bekommen.



    Auch mein Hafer wird heute geerntet. Elbrex arbeitet meine beiden Felder ab und hinterlässt saubere Strohschwade. Wie gewohnt, ein hervorragender Einsatz vom Ellerbach-LU.



    Das LU ist aber auch in der Bodenbearbeitung tätig: Hier bearbeitet melli-ohz ein Feld vom Kuh- und Schweinebauern farmerfivetom



    Nicht nur ich habe mir heute einen neuen Schlepper gegönnt: Auch RubberDuck76 war auf Shopping-Tour. Neben einigen Geräten, brachte er ein neues Flaggschiff auf den Hof: Einen JCB Fastrac 4220 im Bayern-Style.



    Ich hole schließlich noch die Heuballen auf den Hof. Insgesamt gab es eine Ausbeute von 55 Rundballen. Als nächstes steht das Pressen der Strohschwade an...


    ...aber für heute habe ich ausgeknipst!