Posts by Nov

    So ist das nunmal im Leben selbst mein damaliger Professor gab uns folgenden Rat mit:


    Der Dumme schweigt, der Schlaue fragt!


    Wenn man sich daran hält, kann man eigentlich nicht viel verkehrt machen.

    ;)

    :thumbup:LG Nov

    Hättest Du das nicht einfach in Stichworten erklären können? Wäre sicherlich einfacher als den ganzen Roman lesen zu müssen. Ist nicht Böse gemeint, aber es ist halt viel zu lesen. Aber weiter so es gefällt. Hoffe Du hast Erfolg damit. :thumbup:LG Nov

    Mit dem Drescher geht es dann weiter



    Bringt zwar nicht mehr so viel, aber ich bin dennoch einigermaßen zufrieden.



    Der SSW zu guter Letzt!



    Und schon geht es mit dem Neuen Richtung Feld 36 zum Arbeitseinsatz!



    Kein schlechter Tausch, er überzeugt durch die gezeigte Leistung.

    Ich mache dann mal weiter und wünsche Euch allen ein wunderschönes WE, passt Gut auf Euch auf, nicht vergessen Morgen ist toxic9377 mit seinem Beitrag dran von der Hopfach, bis denne LG Euer Nov wave

    Tag Zusammen,


    Morgens um 7:00h ist zumindest auf der Geiselsberg die Welt noch in Ordnung.


    Das seht ihr auch an den folgenden Bildern.



    Herrlich, wie die aufgehende Sonne ihre morgendlichen Strahlen über die Baumwipfel schickt.



    Da ist noch der Mond beim Untergang zu sehen und der Lohner macht sich auch schon Richtung nächstes Feld auf.



    So das wird ein sonniger Tag, doch leider nicht für Jeden, es steht eine Veränderung an!



    Eine Aufnahme wie für farmerfivetom gemacht schön durch das reife Korn in die Sonne.



    So sieht das dann um 7:00h in Geiselsberg wirklich aus.



    Und einer muss dann gehen, weil ein neuer gebrauchter mit mehr Volumen , größerem Schneidwerk und einigen PS mehr zur Verfügung steht.



    Da steht auch schon der Nachfolger bereit, sogar mit Kornschneidwerk!



    Links Neu, Rechts Alt!



    Da geht er hin die treue Seele hat ausgedient.



    Das Schneidwerk zuerst.


    Da kommt noch was Hinterher, also dranbleiben.

    Toll welche Erinnerungen da in einem Wach gerufen werden. Bei Martin Lauers Pferdehalfter an der Wand rollen einem immer noch die Tränen die Wangen runter und dafür braucht sich keiner Schämen. :thumbup:LG Nov

    Da ist es auch schon!



    Nachdem dann alle Bahnen abgefahren waren haben wir beschlossen wir haben für Heute genug getan. Den Kontostand erheblich verbessert, das Roggenfeld geerntet und die Strohbergung durchgeführt.


    Habt Spass beim Lesen und Betrachten, passt Gut auf Euch auf bis denne LG Euer Nov wave

    Nabend alle Zusammen,


    möchte Euch Heute mal einige Kuriositäten vom MP mit meinen Freunden RubberDuck76 , Opa Ernst , phFARM , Leo630 und farmerfivetom oder von RubberDuck 76 kurzer Hand FFT abgekürzt eine völlig Abnorme Folge vorstellen.


    Da ist zunächst der Anfang von der Folge wie Micha und ich uns unterhalten was wir denn so arbeiten möchten.



    Oh 2 mal Leo630 , wie geht das?



    Es sind drei Spieler zu erkennen, aber nur 2 da!



    Da steht er ...



    ... und gleichzeitig da fährt er!



    Ein neuer Anhänger ist auf dem Hof! Jau ein Kroeger!



    Macht doch etwas her, so ein Gespann!



    Rendevouzprinzip fährt Leo630 eigentlich nur mit seinem NAW/oder NEF (Notarztwagen/Notarzteinsatzfahrzeug) und einem RTW (Rettungstransportwagen) hier aber haben wir dieses bewährte Prinzip einmal auf der Geiselsberg bei der Roggenernte angewandt.




    Da hat sich phFARM auch kurz Blicken lassen, aber danach musste er dann Lasgne beim Schwiegervater essen gehen.



    Leo schneidet gerade noch die letzten Halme ab und ich bin schon am Pressen für die Strohbergung.



    Kaum Hat Leo630 das Dreschen beendet und den Drescher zum Hof gefahren, hat er auch schon den Strohballenladewagen angehangen und lädt die gepressten Ballen auf.


    Da kommt noch das "Feierabendbild"!