Beiträge von Waldsprinter

    Du meinst bestimmt den "growthManager" von upsidedown. Den gab es für den 17ner. Aber für den 19ner wüsste ich nicht. Hätte ich aber auch gerne, solange es noch kein Season gibt.

    Dosta Na du bist mir ja ein Früchtchen. ;)

    Soviel Gehirnschmalz verbraucht für dein Problem.....

    Wenn ich das richtig verstanden habe, ist das Wetter Problem im 19ner normal. Wenn das nächste Wetter angekündigt wird und man das Spiel beendet ist die Ankündigung beim nächsten Spielstart wieder weg. Somit kann es sein, so wie bei mir, das es nicht regnet. Habe noch nie Regen gehabt. Immer nur Sonne oder mal etwas bewölkt. 8)

    Deshalb sind meine Helfer auch alle Britzebraun. rofl

    Hallo Dosta,

    das Spiel wird sich dem diesjährigen Sommer angepasst haben. rofl

    Nein, mal im Ernst. Einstellen kann man das nicht. Spielst Du mit oder ohne Season? Ist für den LS17 aber ungewöhnlich so lange kein Regen. Im 19ner ist das scheinbar normal.

    Gut. Danke für Eure Hilfe. Ist ja nicht so dramatisch. Hatte gehofft es gibt eine einfache Antwort. Muss ich halt neu bauen bzw im Backup den heilen Punkt suchen.

    Danke.

    Thema kann zu.

    Ne nur Standart Map mit plazierbaren Dingen verschandelt. In der Log steht doch auch was von sell point. Kann das ein Trigger sein der quer schießt?

    Leider habe ich so überhaupt keine Ahnung vom Modden und Skripten. 😒

    Ne, leider auch nicht. Ganz weit weg von Gleis.

    Aber vielleicht ist mir beim Bäume setzen mal einer "Verklickt" und steht jetzt auf dem Gleis.

    Allerdings ist der See von der Felsbrunn doch recht weit weg von den Gleisen.

    Ich hatte auf eine schnelle und einfache Antwort gehofft, doch so einfach ist es wohl doch nicht.

    Das einzige was ich gemacht habe ist, dass ich Gebäude und Deko gesetzt habe. Und natürlich Terra Forming. Ich habe das auch nicht das erste Mal gemacht, sondern schon mehrere Maps mit den Gebäuden usw gestaltet. Ging auch alles gut. Erst beim nächsten Mal aufrufen des Savegames lief nix mehr. Habe natürlich an einen Mod gedacht der Zickt, aber ohne geht es ja auch nichts.

    Bei den anderen Savesgames ist noch alles I.O. mit den gleichen Mods.

    Der Fehler mit der Lok macht mich stutzig. Den Zug habe ich nicht mal angeschaut.

    Von Indexen setzen habe ich keine Ahnung. Der GE und ich mögen uns nicht.

    Tach Zusammen,

    kann mir vielleicht jemand sagen was da mein Savegame zerschossen hat, oder was der Fehler bedeutet??

    Habe alle Mods raus und doch startet das Savegame nicht bzw schmeißt Lua´s.

    Möchte ungern den Fehler, der dazu geführt hat, wiederholen. ;(

    Danke schon mal.

    Dateien

    • log.txt

      (60,5 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Ja, das war im 17ner anders bzw besser.

    LudmillaPower der für seine Soundupdates bekannt ist, hat sich im Giantsforum auch bitterböse darüber beklagt, dass Giants das mit den Sounds im 19ner anders aufgebaut hat als im 17ner. Soweit ich das verstanden habe, Sounddesigner unfreundlich.


    Mich würde mal interessieren was da den Rahmen sprengt, wenn man die Lastsounds vernünftig macht. Lieber hätten sie das Spiel ein zwei Euro teuer machen sollen, als so eine "Tongrütze".


    Alfredix Manche Dinge haben sie in der Tat ganz gut hinbekommen. Ich kann ja verstehen, dass ein Unternehmen ein Kosten-Aufwand-Vergleich macht, aber so ein (meiner Meinung nach) Hauptfeature darf doch den Rahmen nicht sprengen.

    Hallo Zusammen,

    viele stören sich, um es mal Milde auszudrücken, an dem grottigen Sound der Trecker.

    Hier mal ein Auszug aus der aktuellen Zeitschrift "Stark", Artikel: Soundaufnahmen im LS19

    Zitat:

    "".....Rund 30 Minuten "Geräusche" haben die unterschiedlichen Mikrofone dann aufgezeichnet. Zurück im Giants-Hauptqurtier in Erlangen geht es dann ans Editieren - so entstehen am Ende rund 100 Minuten "Musik" pro Maschine. Wie viel Zeit die Sounddudes für das Editieren benötigen, hängt dabei stark von der Qualität der Aufnahmen ab. "Am einfachsten sind die alten Schlepper", erklärt Laszlo Vincze. "Die haben noch deutlich weniger Störgeräusche durch Ventilatoren oder die moderne Abgastechnik." Da die Datenmenge für den Sound im Spiel limitiert ist, brauchen die Sounddudes keine Aufnahmen des Schleppers unter Last. "Technisch könnten wir den Sound zwar aufzeichnen und in das Spiel einbauen, aber das würde den Rahmen sprengen", erklärt Tiago Inácio. .....""

    Zitat Ende

    pillepalle

    Mir sprengt der jetzige Lastsound die Ohren. dash

    Jede Minute im LS19 merke ich wie wichtig DriveControl die letzten Jahre für mich war :D

    Gibts da vllt irgendwelche News?

    Das einzige was ich zu upsidedown gefunden habe ist der Post hier von Eribus, dass upsidedown seine Sachen konvertieren wird :/

    Hast Du schon mal den KeyboardSteer von Mogli versucht? Dort kann man in der neuesten Version auch zwischen Vor+Rück umschalten. Und noch ein paar nette Dinge mehr. ;)

    Zu finden unter:

    https://github.com/Mogli12/KeyboardSteer

    Ein Wunsch wäre da schon noch, etwas zum "flying Rats" vernichten. Die Viecher sind ja mitlerweile überall! :D:D:DLG Euer Nov

    nono Na Na! Wir wollen doch nicht zum Vögelmörder werden. rofl


    Was ich mir wünschen würde, wäre das es in der Map die hier als die Nachfolge-Map der Stappenbach gehandelt wird, der Gesang der Feldlerche zu hören ist.

    Im LS17 war der nur auf Osteuropäischen Karten zu hören.

    hmm Leider wird dieser Vogel durch die intensive Landwirtschaft in unseren Breiten immer seltener, deshalb mein Wunsch auf virtuelle Verbreitung im LS.

    Du musst nicht unter "MyGames" den Ordner "Farming Simulator 19" nehmen, sondern unter "Programme(x86)".

    Da gibt es auch den Ordner "data".


    Edit:

    Oh,Verdammt! Wer lesen kann ist ganz klar im Vorteil.

    Steam und nicht Windoof. dash

    Kann mal einer einem Ahnungslosen sagen, ob diese genialen Texturen Performance fressen. doofy


    Oder kann man das nicht so pauschal sagen?


    Wenn nicht, frage ich mich natürlich warum Giants.....

    Na, lassen wir das! pillepalle