phFARM im MP

  • Hi, in diesem Post stelle ich regelmäßig Impressionen aus dem MultiPlayer vor.


    MP-Beitrag 001

    Aktuell bin ich noch dabei, meinen Hof zu sortieren und die Basis zu schaffen. Natürlich mache ich gerne hin und wieder einen Abstecher auf ein Nachbarfeld oder auf einen Nachbarhof, um zu schauen, was die lieben Kollegen so treiben. Hier kommt meine erste Foto-Ausbeute...



    Hier seht ihr mich ( phFARM), mit meinem New Holland T6-Allrounder auf dem Weg zur Wiese. Im Hintergrund ist das hiesige LU, in Form von melli-ohz, fleißig dabei, meine Sojabohnen zu ernten.



    melli-ohz ist inzwischen mit ihrem Massey Ferguson Dreschomat zu meinem Weizenacker gewechselt und ich habe das Pressen der Strohrundballen aufgenommen.



    Abstecher zum Nachbarhof: Leo630 sitzt am Steuer des New Holland TX34 Youngtimer-Dreschers und muss höllisch aufpassen, dass er den Stacheldrahtzaun nicht durchknabbert.



    Neues Feld ... neues Landtechnik-Glück! gero'o arbeitet mit einem sehr schönen Youngtimer-Gespann die Strohschwade ab. Die Fendt-Claas-Kombi freut sich bereits auf den Hochdruckreiniger.



    Mit Fendt-Capi auf dem Claas-Drescher ... RubberDuck76 dominiert mit dem Dominator das Sonnenblumenfeld.



    farmerfivetom besitzt nach aktuellem Stand den leistungsstärksten Bauern-Schlepper in ganz Ellerbach. Hier ist das 240 PS starke Flaggschiff im Einsatz bei der Rübenernte.



    Nur der Lohner hat noch leistungsstärkere Traktoren, wie diesen schönen Massey Ferguson, den Elbrex gekonnt über den Acker manövriert.



    Hochstaplerin in Action ... melli-ohz hat ordentlich was zu tun, um die angelieferten Silage- und Strohballen in der BGA zu vernichten.



    Zum Schluß noch ein Bild des MB trac 1800 Intercooler 'Holland-Edition' von unserem Großbauern Opa Ernst


    Liebe Leser ... dass waren die ersten Eindrücke aus Ellerbach ... für heute habe ich ausgeknipst!

  • Dat haste wieder mal fein hingekricht! Schöner Beitrag, warte wenn die Retourkutschen kommen! :D:D:D Die lieben Kollegen von dem Zockerstuben-Team sind da sehr einfallsreich. LG Freund Nov :thumbup:

    Stärken stärken, Schwächen schwächen Alles kann - Nix muss

    Gegen jede Form von Gewalt, Rassismus und Extremismus!

    Land schafft Verbindung!

  • 1. Das Team:
    RubberDuck76 - Nov - Leo630 - farmerfivetom - Opa Ernst - gero'o - melli-ohz - Onkel_Mars - phFARM



    2. Nur der Lohner hat noch leistungsstärkere Traktoren, wie diesen schönen Massey Ferguson, den Onkel_Mars  nono gekonnt über den Acker manövriert.

    Zwei kleine Korrekturen...


    1. Das Team: Wenn da mal nicht jemand fehlt :this:


    2. Denn der MF wurde gefahren von Elbrex :whistling:


    Aber verdammt schöne Bilder :love: , mein hessischer Freund :thumbup:

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!

    Rot und weiß wir werden zu dir stehen, diese Tradition wird nie vergehen!


    Land schafft Verbindung.

  • MP-Beitrag 002

    Mit hochgeschlagenem Kragenmantel schleiche ich mich mit meinem Screenshotautomaten auf den ersten Betrieb, um auf klammheimliche Art & Weise Fotos für die erste Vorstellung zu machen.


    Betrieb No 1 = Das Ellerbach-Imperium

    Hier sind melli-ohz, Elbrex und Onkel_Mars beheimatet. Dieser Betrieb ist das Herz der Ellerbacher Landwirtschaft ... denn ohne diesen Betrieb, läuft so ziemlich nix ... und die geheimen Aufnahmen lassen schon vermuten, was hier alles am Stissel ist.




    Wir sehen große Maschinen, aufwendige Technologien und jede Menge Gebäude, die für die folgenden Aufgaben von Nutzen sind:


    1.) Viehhandel
    2.) Maschinenhandel

    3.) Dünger- & Saatgut-Produktion

    4.) Einzige Verkaufsstelle für alle Erntegüter

    5.) BGA

    6.) LU-Service


    Unschwer zu erkennen ... am Ellerbach-Imperium geht kein Weg vorbei!


    Aber ich, als kleiner Landwirt, bin auch froh, einen so starken Partner an meiner Seite zu haben. So kann ich mir die Kosten für einen teuren Mähdrescher sparen und auf den perfekten LU-Service setzen ... wie gestern bereits geschehen ... ihr erinnert euch?



    Zurück am heimischen Hof

    Nach meinem ersten Spionage-Einsatz wartet die eigene Hofarbeit auf mich. Wie auf dem Bild oben zu sehen, hat melli-ohz mit ihrem LU meine Felder inzwischen komplett abgeerntet und so muss die neue Aussaat ins Rollen gebracht werden.



    Mit meinem alten Zweitschlepper & Tiefengrubber bereite ich zunächst die Felder für die Aussaat vor.



    Anschließend bringe ich auf meinen beiden Ackerflächen Hafer aus ... damit ich Futter für die Pferde und Stroh für die Kühe gewinne.



    Zum Abschluss verteile ich noch eine Ladung Mineraldünger auf den frisch eingesäten Flächen ... und fertig ist die Aussaat.



    Wie jeden Abend reite ich noch mein Pferd 'Sky' aus. Inzwischen konnte ich den Wert des Pferdes schon auf 20.000 EUR steigern.


    Liebe Leser ... das ist der aktuelle Stand meiner MP-Reise ... für heute habe ich ausgeknipst!