Ausgabetyp bzw. -art bei GC Produktion ändern

  • Hallo in die Runde,


    ich würde gerne die Ausgabeart bei der Kartoffelwaschanlage von no.naim verändern. Im selben Atemzug möchte ich auch den AusgabefillType des Produktes ändern.


    Hintergrund ist der, dass wir die platzierbare Anlage gerne auf der Hopfach nutzen wollen um nicht den Erdfruchthof kaufen zu müssen, aber trotzdem die Eierproduktion auf Hof 13 in Betrieb nehmen wollen.


    Die Kartoffelwaschanlage im fest verbauten Erdfruchthof nutzt den fillType "washedpotato", die platzierbare Waschanlage hingegen den fillType "potatoWashed". Diese Änderung ist schnell gemacht.


    Was zusätzlich geändert werden soll ist die Art wie die gewaschenen Kartoffeln ausgegeben werden. Auf der Hopfach werden die gewaschenen Kartoffeln als Palette mit 4000 Litern Inhalt ausgegeben. Bei der von no.naim jedoch lose als Schüttgut. Letzteres soll ebenfalls auf den Hopfach "Standard" geändert werden.


    Hier mal ein Auszug aus der xml des Erdfruchthofes von der Hopfach:

    Die xml der platzierbaren Kartoffelwaschanlage sieht wie folgt aus:

    Jetzt meine Frage:

    Was muss ich tun, um das Ziel (gewaschene Kartoffeln in Paletten) zu erreichen?

    1) fillType auf washedpotato ändern

    2) outputMethods auf objectspawner ändern

    3) Spawnpunkt der Palette definieren (-> kann dazu die vorhandene Triggerzone angepasst werden als Bereich?)

    4) fehlende Verweise auf "Design" der zu erstellenden Palette ergänzen (-> xmlFilename="maps/Paletten/washedpotatoPallet.xml)

    5) fehlende Dateien der Verweise im Mod ergänzen (-> z.B. bei 4) genannte xml)


    Habe ich noch etwas vergessen? :/


    Eventuell kann mir jemand eine Hilfestellung dazu geben.


    Zum Abschluss noch eines: der Grund, warum ich den platzierbaren Mod verwenden will: ich möchte mir keine Produktion kaufen die einzig für diese eine Sache benötigt wird. Ausserdem möchte ich versuchen, die Fahrtstecke so gring wie möglich zu halten. Deshalb soll die Anlage auf dem Hof aufgestellt werden. Ein Silo an dem ich Produkte kaufen kann kommt nicht in Frage, ich will ja noch eine gewisse herausforderung haben,


    Vielen Dank für eure Unterstützung! :)