Season - Feuchtigkeit zum Dreschen zu hoch - was passiert beim Deaktivieren?

  • Hi,


    wir zocken gerade Seasons und haben im Herbst das Problem, dass die Feuchtigkeit nicht unter 20 % geht, wir also nicht Dreschen können. Ich habe jetzt im Seasons - Menü den Eintrag gefunden, über den man dies scheinbar deaktivieren kann und trotz zu hoher Feuchtigkeitswerte das Getreide ernten kann. Leider steht nicht, was daraus folgte.


    Aus meiner Sicht gibt es zwei Möglichkeiten:

    1. Ertrag sinkt auf Grund der erhöhten Feuchtigkeit (Wäre annähernd, realistisch, da man im echten Leben ja auch Dreschen würde und geringere Preise erzielen würde auf Grund der zu hohen Feuchtigkeit)
    2. Der Ertrag bleibt identisch und man verzichtet in dem Fall auf Realismus (dann würde ich es vermutlich eher zu GPS häckseln.. dann war es halt ein mieses Jahr)

    Weiß jemand von euch, was beim Deaktivieren der "Feuchtigkeitssperre" im Seasons - Menü passiert? Ich habe leider weder im Forum noch in der Hilfe etwas dazu gefunden.


    P.S.: Ich hatte nur als kommendes Feature gelesen, dass ggf. in Zukunft zu nasses Getreide geringere Preise erzielt, wie man das aber umsetzen will wird spannend... wenn man verschiedene Schläge erntet und verschiedenen Feuchtigkeiten... :)


    Vielen Danks schon mal für eure Antworten.