Welchen Gameserver Anbieter würdet ihr empfehlen

  • Hallo zusammen,


    da ich demnächst wieder meinen Dedi verlängern muss wollte ich die Gelegenheit nutzen und euch mal fragen was ihr mit den unterschiedlichen Anbietern für Erfahrungen habt und welche Empfehlungen ihr aussprechen könnt.


    Wäre doch schön wenn wir eine Aufstellung der unterschiedlichen Anbieter hätten damit andere User auch einen Vergleich bekommen.


    Ich beginne mal mit meinem Bericht:


    Mein Dedi ist von Gportal und ich habe bis dato keine nennenswerten Probleme gehabt.

    Der FTP Zugang funktioniert einwandfrei und die Performace ist auch zufriedenstellend


    Anbieter: Gportal

    Slots: 6

    FTP: ja

    Mod-Speicherplatz: 5GB

    Kosten: 30 Tage €7,80.-


    lg

  • Ich bin bei Nitrado


    Anbieter: Nitrado

    Slots: 4

    FTP: ja

    Mod-Speicherplatz: 25GB

    Kosten: 30 Tage 6.-€

    Server Standort: Deutschland, Fankfurt am Main


    Soweit alles Zufriedenstellend.
    Ab und zu wenn ich über das Webinterface den Server Stoppe, Stoppt es den kompletten Rootserver was relativ nervig ist. Aber sonst alles okay.

  • Wir nutzen G-Portal und sind damit super zufrieden, waren vorher bei 4netplayers und hatten da erhebliche Probleme. 4netplayers hat diese auch immer auf GIANTS geschoben, bei g-portal hatten wir diese Probleme mit dem Verbindungsabbrüchen nicht.


    Anbieter: G-Portal

    Slots: 4

    FTP: ja

    Mod-Speicherplatz: 5GB

    Kosten: 180 Tage 30,59€

  • L600TT ich war mit dem 17er Dedi bei Nitrado und war mit dem FTP Zugang nicht zufrieden - kein

    Zugriff auf Savegames und Log - nur direkt in den Modordner.

    Bei Gportal kann ich Savegames komplett über den FTP verwalten.


    Andererseits sind die 25GB Mod Speicherplatz nicht schlecht ;-)

    Im 17er wäre ich mit den 5GB von Gportal nicht weit gekommen.


    Was mir bei Nitrado auch gefällt ist das App fürs Handy.

    Ist mir eigentlich unerklärlich warum es so etwas praktisches nicht auch bei Gportal gibt

  • L600TT ich war mit dem 17er Dedi bei Nitrado und war mit dem FTP Zugang nicht zufrieden - kein

    Zugriff auf Savegames und Log - nur direkt in den Modordner.

    Bei Gportal kann ich Savegames komplett über den FTP verwalten.

    Ich muss ehrlich sagen ich nutze das irgendwie garnicht ich mach alles Über das Webinterface.
    Bei der App weiß ich garnicht ob die inzwischen aktuallisiert ist die war die ganze zeit noch auf 17er und hat bei mir nicht richtig funktioniert.

    Sonst bin ich ganz zu frieden!

  • Also ich kann NGZ-Server Empfehlen.


    Anbieter: NGZ-Server

    Slots: 10

    FTP: ja, Webinterface

    Mod-Speicherplatz: 10 GB

    Kosten: 30 Tage €9,90.-


    NGZ hat auch GameCloud, dort kann man wenn man sich einen 20 Slot Server Mietet sogar 2x10 Slot Server laufen lassen.


    Der 20 Slot GS kostet 18,69€

  • jetzt nochmal auf Nitrado zurück zu kommen man bekommt ftp daten oki allein fein und gut man loggt sich über FileZilla mit den ftp daten ein und alles was man im Verzeichnis sieht ist nüscht kein modordner kein savegameordner einfach nüscht ich möchte meine sachen gerken per FileZilla hochladen auf meinen gameserver hat da jemand schon Erfahrung sammeln können.

  • Wenn mich nicht alles täuscht, ist der Ordner in den du landest übe FilzeZilla nur der Mod Ordner, alles andere siehst du nicht.

    Bei Nitrado sieht man aber auch keine vorhandenen Mods. Zumindest war es bei mir so. Ein Hochladen von Mods hat bei mir per FTP zwar geklappt, aber im Webinterface wurden sie nicht angezeigt. Für mich ist das FTP bei Nitrado komplett nutzlos. Zum Glück konnte ich meinen 16 Slot Server Vertrag, den ich für 1 Jahr bestellt hatte, gerade noch widerrufen.


    Ich werde jetzt wieder zu einem anderen Anbieter gehen.

  • also ich habe dann raus gefunden du landest gleich im modordner :D also mods hochgeladen vorher muss der Server aus sein nicht nur über das webinterface wie gesagt dann alles hochgeladen den Server wieder gestartet und dann im webinterface waren die mods dann Leistung ist eig top für den preis reicht völlig aus ..

  • Hallo

    Bin auch bei GPortal.Und das schon seit ein paar Jahren.Wenn was ist mit dem Server ist

    der Support auch da und Antwortet gleich.Wir hatten vor zwei Tagen Verbindungsabbrüche,und das

    nicht nur 1 mal am Abend.Es wurde uns schnell geholfen und GPortal hat Einstellungen am

    Backend vorgenommen.Alles wieder OK .

    Kann gPortal nur ans Herz legen.

  • Hallo zusammen,

    wir spielen seit 1999 zusammen online und haben uns im Juni 2019 entschlossen mal einen FS-Server gemeinsam zu starten.

    Hierzu haben wir 3 uns bereits aus anderen Onlinegames bekannte Hoster zum Testen ausgesucht.

    Spielerzahl und Zeitraum für den Test waren 4 Slots für jeweils 30 Tage. Getestet wurden Performance, Serverumfang, Support und Up/Downloads.


    "Angetreten" sind:

    Nitrado - 25GB Space für 6,- €

    4netPlayers - 15GB Space für 9,81€

    G-Portal - 10GB Space für 8,-€


    Bei der Performance lagen Nitrado und G-Portal ungefähr gleich auf - 4netPlayers war überraschenderweise etwas schlechter (hat uns überrascht - waren wir aus der Vergangenheit anders gewohnt)


    Beim Serverumfang konnte 4netPlayers wieder voll punkten (man muss dazu allerdings auf "alte Ansicht" umschalten). Wie gewohnt sind Einstellmöglichkeiten und Umfang sehr Admin-freundlich.

    Bei Nitrado ist alles da was man benötigt - besonders gut hat uns die App für´s Smartphone gefallen.

    G-Portal hat sehr abgespeckte Servereinstellungen - aber absolut ausreichend für einen FS-Server, mit einer leicht zu bedienenden Backuplösung.


    Der Support von 4netPlayers war stets bemüht auf die FAQ und die Server-Bedienerhilfe zu verweisen. Probleme wurden auch gerne auf Dediserver (Giants) geschoben.

    Bei Nitrado kurz und knapp: schnell und professionell.

    G-Portal war sehr Gamerfreundlich mit netten Umgangsformen und zielführend.


    Zu den Up/Downloads muss ich vorab sagen - wir leben in einer ländlichen Gegend und haben dementsprechend schlechte Internetanbindung (an dieser Stelle nochmal herzlichen Dank an unsere Bundesregierung für den Netzausbau - Deutschland ist glaub ich mit der IT-Infrastruktur in der EU auf dem drittletzten Platz)

    Hier konnte für uns G-Portal mit vollem FTP-Zugriff punkten. Bei Nitrado und 4netPlayers hat man leider nur eingeschränkten FTP-Zugriff, der uns keine Up/Downloads von Mods, Savegames oder XML´s erlaubte.

    Der Mod wie auch Savegame Up- und Download über den Dedi-Server war bei allen 3 Anbietern vergleichbar. Für unsere schlechten Internetanbindungen bedeutet dies allerdings: Downloads meist kein Problem - Uplods bis 100MB auch nicht - Uploads bis 200MB Glücksache und Uploads über 200MB Geduldsspiel bis unmöglich.


    Unsere Wahl viel dementsprechend auf G-Portal - auschlaggebend war hier der volle FTP-Zugriff, der uns auch Uploads jenseits der 100MB problemlos ermöglicht.


    Hinweis: rein subjektiver Erfahrungsbericht - vielleicht hilft es ja Entscheidungen zu den Hostern zu treffen, ohne selbst groß testen zu müssen.


    lg, Markus

  • Zu den Up/Downloads muss ich vorab sagen - wir leben in einer ländlichen Gegend und haben dementsprechend schlechte Internetanbindung (an dieser Stelle nochmal herzlichen Dank an unsere Bundesregierung für den Netzausbau - Deutschland ist glaub ich mit der IT-Infrastruktur in der EU auf dem drittletzten Platz)

    Öhm, ich wohn auch in ländlicher Gegend und hab eine 450Mbit Leitung, also das eine hat nicht unbedingt was mit der anderen zu tun.


    Zum Rest, ich würde garkeinen von denen nehmen, Rootserver mit Linux (klar man muss ich ein bisschen einlesen... ging aber schon im 17er) Ok beim Preis kommt ein bisschen mehr rum, aber man hat auch wesentlich mehr Speicherplatz und kann obendrein noch TS und auch andere Games draufpacken....

    genau, ist aber nur meine Meinung!