GlobalCompany

  • Hallo zusammen!


    viele haben gefragt.. hier die Antworten.


    Die meisten wollten wissen, ob wieder das Fabrikscript kommt. In der bekannten Art wird dies nicht der Fall sein. Zusammen mit GtX haben wir ein komplett neues System entwickelt. Dieser Mod wird den Titel "GlobalCompany", kurz "GC" tragen.





    In diesem Mod werden wir all unsere Mapscripte implementieren.


    Was heist das für euch Spieler?

    Ihr müsst nur diesen einzigen Mod in euren Modordner packen. Der Rest geht von alleine. Es gibt zu diesem Hauptmod auch AddOns, die optional sind. D.h. diese werden für das Spielerlebniss nicht unbedingt benötigt.


    Was heist das für euch Modder/Mapper/Scripter?

    Es müssen keine Scripte mehr eingebunden werden - und wird auch strikt von uns verboten, da das der Hintergedanke ist. Bei Mapobjekte musse z.B. nur das OnCreate angegebene werden und das wars. Bei den meisten Sachen zudem auch ein Pfad zu einer XML-Datei. Wo wir schon beim Thema XML sind: Alle Objekteinstellungen werden per XML-Datei verwaltet. Damit ist man einfach viel flexibler.


    Was wird GlobalCompany enthalten?

    Wie schon oben angesprochen, wird unter anderem das Fabrikscript enthalten sein. Des Weiteren sind diverse Lager enthalten - z.B. ein Lager für Holz. Was aber auch schon bekannt ist, ist der SkiregionSimulator 19. Das wäre ein typisches Beispiel für ein AddOn.


    Warum das Ganze?

    Im 17er haben wir schon sehr viele Scripte veröffentlicht. Dort haben wir meistens immer die gleichen Funktionen (z.B. Trigger) benützt. In GC müssen wir somit eine Funktion nur noch einmal umsetzen und kann immer verwendet werden. Das macht die Scripte deutlich schlanker, lesbarerer und man ist deutlich schneller. Zudem hat dann jeder die gleiche Version und nicht in jedem Mod was unterschiedliches.


    Wann ist der Release?

    Dazu kann natürlich noch keine Angaben gemacht werden. Zuerst muss das Grundsystem funktionieren und dann kann man da drauf aufbauen. Wie der momentane Stand ist, werden wir in den nächsten Wochen mitteilen.


    Wo gibt es weitere Informationen?

    Auf der Website GlobalCompany.info gibt und wird es weitere Informationen geben. Dort wird dann auch bei Release eine Dokumentation verfügbar sein, wie man das ganze Zeugs in eine Map/Mod einbaut.



    Ich denke damit wären mal einige Fragen beantwortet. Fragen (bis auf den Release!) usw. könnt ihr hier gerne stellen.


    Grüße

    ______________________________________________________________


    Weitere Beiträge mit News:

    MFG


    kevink98


    Kein Support per PN! Bitte das Forum benützen.

  • Hallo Kevin

    Was ich jetz hier lese Haut mich fast um ,eine frage für die etwas langsam sind zu verstehen:)

    wenn ich meine Lieblingsmap Hopfach hab muss ich nur dein zip reinpacken und alles geht dann ??

    Also alle Produktionen??

    Jeden Menschen recht getan, ist eine Kunst die niemand kann

  • Sowas in der Art wie der MP Manager ist ja schon da mit verschiedenen Höfen ^^


    Ich freu mich schon auf die erste Version ;)

    Falls irgendwann mal Beta Tester gesucht werden, einfach melden ^^


    Macht weiter so, ohne euch wäre der LS19 i wann langweilig xD

  • Vielen Dank für das Update zum Projekt kevin. Viele von uns haben sich seit der Veröffentlichung des LS19 auf das Factory-Script gefreut. Tatsächlich spiele ich es erst, wenn das Factory-Skript veröffentlicht wird. Daher schätze ich seine Funktionen.


    Kein Wunder, dass GtX involviert ist. Er macht auch großartige Arbeit, und ich habe keinen Zweifel daran, dass dies nach der Veröffentlichung für viele Spieler ein Spielerlebnis sein wird. Nochmals vielen Dank für uns Amerikaner.


    PS entschuldige mich für meine Übersetzung, wenn eine davon deaktiviert ist.

  • Habe da auch eine Frage:

    Was heist das für euch Modder/Mapper/Scripter?

    Es müssen keine Scripte mehr eingebunden werden - und wird auch strikt von uns verboten, da das der Hintergedanke ist. Bei Mapobjekte musse z.B. nur das OnCreate angegebene werden und das wars. Bei den meisten Sachen zudem auch ein Pfad zu einer XML-Datei. Wo wir schon beim Thema XML sind: Alle Objekteinstellungen werden per XML-Datei verwaltet. Damit ist man einfach viel flexibler.

    Wie ist das dann bei "freien" placeable Mods? Können die dann auch auf diese Funktionen zugreifen, ohne eigene Scripte zu benötigen - selbst wenn sie auf einer Map nutzen, wo der Mapper selbst das System nicht eingebunden hat? Wäre ja cool, da diese dann über die globale Versionierung auch immer den aktuellen Stand haben und sich nicht unterschiedliche Mods mit unterschiedlichem Versionsstand gegenseitig stören...

  • Ich bin da zwar auch nur Laie, aber ich verstehe das zum einen so das die Funktion in der xml der Map oder des mods eingetragen werden muss. Außerdem sind wir ja darauf bedacht, alle Funktion des LS zu unterstützen. Da im LS19 viel auf platzieren Wert gelegt wird, wäre es ja nicht gut, wen platzierbare nicht unterstützt wird. Ich verweise auch mal auf das platzierbare Sägewerk aus dem LS15/LS17. Da gingen die Funktionen ja auch. ;)

  • ralfrhoen

    Meine Frage ging mehr in die Richtung (Vergleich mit LS17):

    Im LS17 gab es ja viele placeable-Mods, welche Teile des Fabrikscripts in den eigenen Mod (also die notwendigen LUA Dateien) mit eingebunden hatten und damit hatte jeder Mod einen "eigenen Fabrikscript" - Versionsstand. Die Mods konnten daher auch mit den implementierten Funktionen des damit "eigenen" Scripts unabhängig von der genutzten Map "produzieren", d.h. man konnte z. Bsp. auf der GoldCrest Fabrikscript basierte Mods nutzen, obwohl die Map selbst keine Map mit Scripting-Funktionalität war. Jetzt mit der "zentralen" Herangehensweise müsste ein Mod, welcher selbst "produziert", nur noch sicherstellen, dass der "GC" Mod vorhanden ist und könnte die Funktionen nutzen, ohne das Teile des Scripts in ihm direkt verbaut werden müssen. Die Frage ist daher: Ist dies der geplante Weg / Herangehensweise? Wird dies für Einzel-Mods möglich sein, oder ist GC "nur" für die Bereitstellung in Maps gedacht, wo die Funktionalität in der Map "fest verdrahtet" wird?

  • Genau das ist es was ich mit dem platzierbaren Sägewerk aus dem LS17 meinte. Da war die Lua integriert wie du ja geschrieben hast.

    Dies musst du dann mit GC nicht mehr machen, sondern nur die entsprechenden Einträge in den Mod machen.

    Das ganze ist unabhängig von der Map, einzig den GC Mod brauchst du im Modsordner


    Um es mal ander auszudrücken, GC ist ein ScriptMod den du in den Modsordner schiebst und der dann alles steuert was auf der Map verbaut ist und was im Modsordner ist.


    Kannst also dann auch einen Mod mit Funktion auf der Standard Map nutzen :thumbup:

  • Keine Ahnung ob das zu euch passen würde ^^

    Aber ne Funktion, das man z.b. Hänger oder ähnliches dann Vermieten könnte wäre viell gut.

    z.b. STRG-V Gerät ist vermietbar und dann das man den Preis i wie einträgt was es pro stunde kostet.


    Sowas wäre für GEbäude auch nicht schlecht, z.b. BGA Gärreste. Das andere Spieler dort dann kaufen können und der Inhaber das Geld bekommt ^^

  • Chapeau, chapeau werte Leute!


    Das find' ich a) eine richtig gute Idee und b) in Summe sowieso ein geiles Projekt - da merkt man einfach, dass da kreative wie kompetente Köpfe beisammen sitzen und sich punkto Spielerlebnis(se) und Spieltiefe sowie no na natürlich Funktionen und Funktionalität richtig viele und va. zielgerichtete und gute Gedanken machen!

    Verbeuge mich im Geiste und sende beste Grüße ;)

  • In GlobalCompany ist ein komplett eignes entwickeltes GUI-System integriert.


    Das ist etwas einfacher und dynamischer als das von Giants. Des Weiteren kann z.B. folgendes GUI umgesetzt werden:



    Wie unschwer erkennbar ist, gibts dort ein runder Button (Mitte) und Buttons mit ganz anderen Formen (Buttons außen im Ring). Es können also beliebige Formen von Buttons erstellt werden.


    Besonders beim GUI achten wir hier auf die Einfachkeit, aber auch auf die Komplexität.


    Wenn man also ein GUI für ein Script erstellen will, muss man es nur registrieren. Hier kann man auch eine Tastenkombination angeben, dann wird das automatisch geöffnet.


    Edit: Ich werde in Zukunft die Beiträge mit News im ersten Post verlinken, damit ihr nichts verpassen könnt ;)

    MFG


    kevink98


    Kein Support per PN! Bitte das Forum benützen.