Auszug aus der Zeitschrift "Stark" bezüglich Sounds im LS

  • Hallo Zusammen,

    viele stören sich, um es mal Milde auszudrücken, an dem grottigen Sound der Trecker.

    Hier mal ein Auszug aus der aktuellen Zeitschrift "Stark", Artikel: Soundaufnahmen im LS19

    Zitat:

    "".....Rund 30 Minuten "Geräusche" haben die unterschiedlichen Mikrofone dann aufgezeichnet. Zurück im Giants-Hauptqurtier in Erlangen geht es dann ans Editieren - so entstehen am Ende rund 100 Minuten "Musik" pro Maschine. Wie viel Zeit die Sounddudes für das Editieren benötigen, hängt dabei stark von der Qualität der Aufnahmen ab. "Am einfachsten sind die alten Schlepper", erklärt Laszlo Vincze. "Die haben noch deutlich weniger Störgeräusche durch Ventilatoren oder die moderne Abgastechnik." Da die Datenmenge für den Sound im Spiel limitiert ist, brauchen die Sounddudes keine Aufnahmen des Schleppers unter Last. "Technisch könnten wir den Sound zwar aufzeichnen und in das Spiel einbauen, aber das würde den Rahmen sprengen", erklärt Tiago Inácio. .....""

    Zitat Ende

    pillepalle

    Mir sprengt der jetzige Lastsound die Ohren. dash

    Gruß, Waldsprinter


    Fällt der Russe tot vom Traktor, ist in der Nähe ein Reaktor. :huh:

  • Moin,

    kommt nur mir das so vor oder hatten die das in dem Vorgänger besser gelöst?

    Wenn man Vollgas fährt mit dem JohnDeere Mähdrescher dann schaltet der in den Leerlauf.

    Sry, Grütze ist das!


    Gruß Keks

  • Ja, das war im 17ner anders bzw besser.

    LudmillaPower der für seine Soundupdates bekannt ist, hat sich im Giantsforum auch bitterböse darüber beklagt, dass Giants das mit den Sounds im 19ner anders aufgebaut hat als im 17ner. Soweit ich das verstanden habe, Sounddesigner unfreundlich.


    Mich würde mal interessieren was da den Rahmen sprengt, wenn man die Lastsounds vernünftig macht. Lieber hätten sie das Spiel ein zwei Euro teuer machen sollen, als so eine "Tongrütze".


    Alfredix Manche Dinge haben sie in der Tat ganz gut hinbekommen. Ich kann ja verstehen, dass ein Unternehmen ein Kosten-Aufwand-Vergleich macht, aber so ein (meiner Meinung nach) Hauptfeature darf doch den Rahmen nicht sprengen.

    Gruß, Waldsprinter


    Fällt der Russe tot vom Traktor, ist in der Nähe ein Reaktor. :huh:

  • Ich frage mich gerade eines.

    Wen ich fest angestellte Beschäftigte habe, was ändert dann den Preis so, das bei einer länger geplanten Aufnahmezeit das Budget gesprengt werden würde?

    Einzige wäre, das das Aufnahme Equipment geliehen ist.

    Kann mir aber auch nicht unbedingt vorstellen, das dann dort die Preise so extrem hoch wären :/

  • im Kommentar aus der "Stark" wird nix von Budget gesagt. Welcher Rahmen auch immer gemeint war, der dann gesprengt würde...


    Ist schon ein seltsames Statement, das da getroffen wurde, weil in den Sounddateien gibt es schon verschiedene Template für Run, Idle und Load ...

    Code
    1. <motor template="DEFAULT_MOTOR_IDLE" file="sounds/Kalmar_Idle.wav" linkNode="0>"/>
    2. <motor template="DEFAULT_MOTOR_OFFLOAD_RUN" file="sounds/Kalmar_Load.wav" linkNode="0>"/>
    3. <motor template="DEFAULT_MOTOR_ONLOAD_RUN" file="sounds/Kalmar_Load.wav" linkNode="0>"/>


    Aber was weiß man schon ... :)

  • An sich ist es das was mich bisher am kompletten LS19 stört.

    Es wird viel von Giants erzählt wie groß der Aufwand war um das Spiel auf den jetzigen Stand zu bekommen, aber man spürt meiner Meinung nach Ingame, das irgendwie keine Liebe zum Detail vorhanden ist.

    Es kommt einem fast so vor, als hätten alle dort keine Lust mehr auf den Landwirtschafts Simulator und allem was damit zusammen hängt.

    Man merkt es auch im real Live bei vielen Produkten, das die Arbeiter keinerlei Beziehung mehr zu ihrer Firma und deren Produkte aufbauen, sondern nur noch gehen um 8 Stunden zu arbeiten und am Monatsende soll das Geld passen.


    Ich gehe in meine Firma, nicht unbedingt weil ich lust zum arbeiten habe, aber ich stehe hinter dem Produkten die in der Firma hergestellt werden und liefere die bestmögliche Qualität ab damit es meiner Firma gut geht und im Endeffekt, mir auch gut geht.


    Leider scheint das eine der deutschen Tugenden zu sein, die so langsam ausstirbt (auch vielmals von der Chefetage aus so gesteuert). Statt dessen, wird immer mehr genörgelt. Bei diesem Punkt um den es hier geht, allerdings berechtigt.

  • Ich fand den Sound im 19er am Anfang gar nicht sooo schlecht, kam schon ran an den realen, aber nach dem Patch fürchterlich, oder wie ich sage "Verschlimmbessert", dass das ganze mit den Youngtimern nicht so gut passte/passt, dies sollte bei GIANTS aufgefallen sein, aber denen ist vieles nicht aufgefallen, darum kann ich die Aussage von ralfrhoen in #8 vollkommen beipflichten!

  • Hat eigentlich schon mal ein einziger darüber nachgedacht, das sie nicht damit fertig geworden sind und nochmal nachpatchen auch was den Sound angeht??? Wohl nicht...


    Vor Weihnachten hatten sie alles in Bewegung gesetzt um das Spiel so weit zu patchen, das jeder vernünftig spielen kann. Sie sind schlicht und einfach nicht fertig geworden.


    Und so ist das nun mal wenn man einen grossen Publisher an der Backe hat, der legt fest wann das Spiel veröffentlicht wird. Spielt ihr eigentlich nur LS?? spielt mal was anderes von AAA Studios, ihr werdet euch wundern was da so alles passiert beim Release neuer Titel..


    Mfg

    DaWaidler

  • Toby[DaWaidler] Ich unterstelle GIANTS wirklich, in diesem Falle, dass dies abgehakt ist bei denen.


    Bei anderen Sachen sieht man unter Umständen und mit einer "Rosa" Brille, dass das nicht fertig bzw nicht zu Ende Gedacht ist!


    Ich nehme eben deren Anspruch beim Worte "Farming, like never before"!


    Aber GIANTS mit Tripla-A Titeln zu vergleichen, Hut ab:D, verstehe aber dein Anliegen dahinter, trotzdem ist dieser Spruch weit her geholt und die Realität sieht komplett anderst aus.


    Dies kann natürlich jeder anderst sehen, denn im Bereich Modding, da passt der Spruch fast genau, aber im Gameplay?

    Für mich nicht, da reichen auch die Pferde oder zusätzliche Früchte nicht, aber was soll man groß ändern in einem Landwirtschaftsspiel?

    Es gibt vieles, nur eben evtl nicht im Sinne der Hauptmasse vom Spiel, aber diese spielt sowieso nicht mehr, Hauptsache verkauft, was auch nicht zu kritisieren ist!

  • Giants macht das Spiel halt für die breite Masse um Geld damit zu verdienen. Und wenn beim Sound die Kosten-Nutzen-Rechnung aus dem Ruder läuft, werden da halt Abstriche gemacht. Sehr zum Leidwesen der Realspieler. miffy

    Gruß, Waldsprinter


    Fällt der Russe tot vom Traktor, ist in der Nähe ein Reaktor. :huh:

  • Den vergleich mit Tripple A Studios hast du wohl nicht ganz verstanden??? Nicht mal die grossen Studios schaffen es ihre Spiele Bugfrei zu liefern...


    Desweiteren würde mich interessieren, woher du genau weisst das das Soundthema für GIANTS abgeschlossen ist? Quelle?


    Und, mir rosa brille hat das rein gar nichts zu tun, fakt ist, das das Spiel nicht annähernd fertig geworden ist, und es bis heute noch nicht ist. Deshalb sage ich, locker bleiben, alles wird irgendwann.


    Und wenn sie alles umsetzen würden, was sie jeder Märchenprinz wünscht, was sollten denn dann die lieben Modder noch machen...

  • Und, mir rosa brille hat das rein gar nichts zu tun, fakt ist, das das Spiel nicht annähernd fertig geworden ist, und es bis heute noch nicht ist. Deshalb sage ich, locker bleiben, alles wird irgendwann.

    Du sagst es!

    Nicht fertig geworden!

    Früher wurden fertige Spiele auf dem Markt geworfen und heute macht man sich das alles sehr einfach.

    Gibt ja Internet und da kann ich dann mit Patches das Spiel fertigstellen.

    Aber ich habe ein fertiges Spiel gekauft! Ich wurde auf meiner Verpackung beim Fachhandel nicht darauf hingewiesen, dass das Spiel nicht fertig ist und sich noch in der Entwicklung befindet!


    Bei einigen Herstellern dreht es wohl am Rad so etwas zu Verkaufen!

    Du kaufst ja auch kein Auto wo noch das Radio fehlt oder keine Scheibenheizung verbaut ist, weil der Hersteller es zum Releasedatum auf dem Markt werfen musste! Vielleicht ruft er ja dein Auto in die Werkstatt zurück um dir dann mal die fertigen und richtigen Räder zu montieren!

    Das kannste auch auf einem Fernseher anwenden oder einem Smartphone oder oder oder....


    Ich sage klar und deutlich "Nein, so geht das nicht!"

    Das ist Betrug am Kunden und sollte und darf nicht honoriert werden!


    In dem Sinne

    Gott zum Gruße

  • Sorry, aber so nen mist habe ich lange nicht mehr gelesen....


    in so einem Fall wie bei dir, da erspare ich mir irgendetwas zu erklären, da es ohnehin keinen Sinn macht, da du es gar nicht verstehst...

  • Das ist kein Mist sondern die Wahrheit!


    Schau dich doch mal bei den ganzen "Super" Games um und dann wirst auch du erkennen, dass es mitlerweile kein Spiel mehr gibt indem man nach Release kein Patch brauch damit es lauffähig ist!


    Da sollen die Hersteller lieber mal 2 oder 3 Monate länger brauchen.


    Und jetzt spielen wir das ganze mal durch:

    Spiel erscheint und es ist Grütze,

    Bewertung fällt dem entsprechend aus,

    Patch erscheint,

    Spiel einigermaßen gut,

    Schlechte Bewertungen bleiben im Regelfall und einige gute kommen dazu,

    Patch erscheint,

    Spiel ist gut,

    Gute Bewertungen, aber leider auch noch die schlechten da.


    Nun spricht sich also eine negative Bewertung mehr rum als eine positive!

  • Kritik an Giants und dem Spiel wird es wohl immer geben. Ob sie gerechtfertigt ist oder nicht, lassen wir erst mal dahin gestellt. Nach meiner völlig unmaßgeblichen Meinung wird so ein Spiel wie der LS eigentlich Nie fertig, weil es doch ständig durch Mods, Maps und Scripte erweitert wird. Im Übrigen sprechen doch die Verkaufszahlen eigentlich für sich. Bedenken bei sowas sind doch auch die unterschiedlichen Soft- und Hardwaresysteme der User. Ist doch eigentlich klar oder müsste es jedem sein, wenn man die optimalen Voraussetzungen hat, dass ein Spiel da wohl besser läuft als bei weniger Optimalen. Worüber reden wir also hier? LG Nov

    Stärken stärken, Schwächen schwächen Alles kann - Nix muss

    Gegen jede Form von Gewalt, Rassismus und Extremismus!

  • Da stellt sich mir dann doch die Frage..... Wenn alles so miserabel ist... Warum spielt man es dann. Ich persönlich find es bis dato schon für den besten ls Teil.

    Und wenn man mal de LS17 ohne Mods oder scripte spielt sieht man auch das ls19 ein rießen Sprung ist.