Alfred's mods für den FS19

  • Guten morgen zusammen,


    erst mal die besten Wünsche für 2019 an Euch und Eure Familien! Ich hoffe Ihr seid alle gut rüber gekommen.


    Ich hab mir mal die letzten Tage (eigentlich seid ich den ersten Container in den 19er gebracht hab) Gedanken gemacht, was ich denn so alles machen möchte für den FS19.

    Daraus entstand dann ganz spontan ein Vorsatz für das Neue Jahr (macht man glaub ich so...) : Ich bleib bei meiner Line und betrachte auch den FS19 als "open World game" in dem man mehr machen kann als nur Trakor fahren oder Heu ernten.

    Soll heißen, ich hab auch jetzt noch nix am Hut mit den landwirtschaftlichen Geräten, sondern werde mich auch für den FS19 mehr um das Transportgeschäft kümmern.

    Wer's mag. für den isses der Himmel. Für alle anderen gilt auch weiterhin: Ihr müßt meine Posts nicht lesen oder meine Sachen downloaden. Macht es wie ich, frei nach dem Motto: Jeder wie er mag :)


    Tja und aus diesem "Vorsatz" ergeben sich natürlich zwangsläufig ein paar Dinge, die nun angegangen werden:

    Aktuell stehen jetzt erst mal die Anhänger zum Containertransport auf der Liste. Da bin ich schon recht weit, konnte ja die vorhandenen aus dem ATC Vehicle Pack verwenden. Dazu später noch ein wenig mehr.


    In dem Zuge gibt es heute oder morgen noch einen Update der Packs, die ich kurz vor dem Jahreswechsel raus gebracht hab. Kleine Schönheitskorrekturen und das Entfernen des lästigen Fehlers wegen der vehicle.xml

    Dazu einen kurzen Satz: Das Thema hab ich ja mit mehr Leuten diskutiert. Gleich nach dem Release hat mir Mannie313 den gleichen Tip gegeben, wie joker301069 schon vorher. Beides mal bin ich bei meiner Lösung geblieben, weil ich dachte, dass GIANTS da was machen muss.

    Jetzt gestern hat mir joker301069 erklärt, wie's zu verstehen ist. Macht Sinn und drum hab ich's jetzt für das Update geändert. In jedem Fall, schönen Dank an Euch beide!!


    Nachdem die Konvertierung des ATC Vehicle Packs grad ein wenig das Thema ist, möchte ich auch hierzu einen kurzen Ausblick geben:

    Ich werde einzelne Fahrzeuge aus dem Pack konvertieren. Nicht alle und auch der daraus entstehende Pack wird nicht mehr so heißen wie im 17er. Warum?

    1. Die Fahrzeuge, die jetzt entstehen sind komplett so abgespeckt, dass sie Stand heute im 19er spielbar sind. Jeder von Euch, der die Entstehung im 17er verfolgt hat, weiß, wieviel "Extras" über die Zeit eingebaut wurden, die es halt heut noch nicht gibt, mit Sicherheit aber kommen werden. Und dann wird man sehen...
    2. Ich möchte im 19er nicht das gleiche machen, wie im 17er. Es sollen neue Sachen entstehen. Entweder auf der Basis der alten oder halt komplett neu

    Zum Download werden die Sachen Stück für Stück kommen. Die ersten Teile, wie gesagt, schon sehr bald :)


    Das Thema Container wird mich wohl noch ein wenig in Anspruch nehmen. Sharkyat und holz88 haben mich da mit ein paar Videos versorgt, die mir zugegebenermaßen schon einen ziemlichen Floh ins Ohr gesetzt haben :)


    Wie der Titel des Threads schon erahnen läßt, möchte ich meine mods in gewohnter Weise dokumentieren und kommentieren, wie ihr das von meinen anderen Sachen ja schon kennt. Mit dem Unterschied, daß halt nicht ein spezieller Mod behandelt wird, sondern alles was die nächsten 22.5 Monate kommen wird. So lange wird's dauern, bis GIANTS einen neuen LS bringt und alles wieder von vorne los geht :)

    Ich hab mir sagen lassen, es gäbe Spiele, da muss man nicht nach jedem Releasewechsel komplett neu anfangen und kann weiter spielen. Aber hey, wer will's einfach ;)


    Im 17er hab ich ja erst so ein Jahr nach Erscheinen angefangen zu modden. Diesmal bin ich gleich zu Anfang dabei. Da hat man dann ein wenig mehr Zeit sich mit den Sachen zu beschäftigen. Ich freu mich drauf.


    Mehr in die Zukunft will ich gar net blicken. Ihr kennt ja mein Verhältnis zu Plänen :) Dann wird man wieder von irgendwas abgelenkt, oder es sticht einem was ins Auge, naja das übliche.


    In diesem Sinne, ich freu mich schon auf Eure Kommentare und auf die Diskussionen zu verschiedenen Themen. Jeden dem's genauso geht, lade ich herzlich ein dabei zu sein.


    PS: Die Sachen zu den Trailern kommen etwas später. Muß noch Bilder sortieren :)

  • Moin ,Alfredix


    habe gestern stundenlang alle mir bekannten Variationen für die Tastenbelegung bei KalmarDRF450 für die SpinLocks ausprobiert.Nichts funtionierte so wirklich.Wie man dort die Standard Belegung in der xml übergehen kann ist mit auch nicht bekannt.Beispiele gibt es noch nicht.Alle Änderungen auf die neuen Action/InputBindings kommen auf das selbe Ergebnis, so wie du es jetzt auch schon hast aber wie schon sagst wir haben ja noch fast 2 Jahre Zeit die Geheimnisse zu lüften.:)

  • Hallo joker301069

    weißt Du, ich bin froh, daß Du zu dem gleichen Ergebnis wie ich gekommen bist. Ich hab schon angefangen an mir zu zweifeln.

    Andererseits ist es schon blöd, dass eine Funktion, die man im 17er einfach so gewohnt war nicht mehr geht. Speziell bei den Container Sachen wäre das schon hilfreich.

    Aber vielleicht ist es ja mal klamm heimlich bei einem der nächsten Patche dabei :)

    Trotzdem, Dankeschön für's Rumprobieren :)

  • ja das folding scheint komplett über Standard zu laufen ..du kannst die Belegung der Taste x ja auch net ändern.Das einzige was noch greift ist die l110 Übersetzung.Ich hab bei mir nur noch die "SpinLocks auf 20' oder 40' position verschieben" Übersetzung drin und gut ist .Hauptsache ist ja die Funktion ist gegeben.Anbei bemerkt tolle Arbeit "bin stolz auf dich drauf":)

  • vielen Dank Joker :)

    Das mit dem Text ist lästig, obwohl die entsprechenden Attribute vom Konverter erkannt wurden. Sind aber auch net in der ScriptDoku...

    Ich hab mir die ScriptDoku zur foldable Spezi angeschaut. Die ist im 19er wesentlich kürzer als beim 17er. Dort gab es noch die Möglichkeit customKeys zu belegen. Auch die die Option einen zweiten Input für "halbe Animaton abspielen" geht im 19er auch nicht mehr.


    Naja was solls. Kommt alles noch :)

  • Hallo zusammen,


    soo, dann wollen wir mal loslegen und die verbleibenden 22.5 Monate bis zum nächsten Release nutzen :)

    Ich hab grad neue Versionen der letzten Packs in die Filebase gestellt.

    Darüberhinaus hab ich einen neuen Pack angefangen: ATC Transportation Pack.

    Wie in der Einleitung zu diesem Thread schon erwähnt wurde, handelt es sich dabei um die LS19 Variante des ATC Vehicle Packs.

    Im Moment sind verschiedene Anhänger für den Transport für Containern in dem Pack drin. Ihr kennt die ja noch aus dem 17er.

    Aufgrund von seltsamen Verhalten beim Entladen hab ich allerdings die Multi Varianten etwas abgespeckt. Es ist nicht mehr möglich mehrere Container auf einem Hänger zu befestigen, sondern immer nur ein Container zentral auf dem Hänger.

    Ich muß mal sehen, woran das liegt, dass der 19er hier ein wenig zickig reagiert und hoffe ich finde da noch was, damit man wieder mehrere Container drauf bringt. Und wenn nicht, dann gibt's vielleicht einen kleinen 1-Achs Anhänger für die 10' Container, hmmm vielleicht kommt der sowieso :)


    Hier noch ein paar Bilder von den Anhängern:



    langsam geht's richtig geschäftig zu auf meinem improvisierten Container Umschlag Platz :)




    Dazu mußte ich Feld 31 platt machen. Dummerweise hab ich das Feld vorher nicht mit einer Walze entfernt. Drum ist es eigentlich immer noch da, obwohl es nun mit der Betonplattentextur überzogen ist. Sieht man an den Reifenspuren in den Videos.

    Apropos:

    Der eine oder andere hat schon mal vorbei geschaut:

    https://www.youtube.com/channel/UCft8WTAH4461w4KrDpNesFg


    das ist mein YT Kanal. da findet ihr alle Videos aus meinen Posts.


    Hier mal die Videos zu den Container Trailern:


    Ich wünsche noch einen schönen Abend :)

  • Glaub ich auch, ehrlich gesagt. Und da die Container auf den Trailer doch recht eng zusammenstehen ist da ein größerer Einfluß als im 17er.

    Besonders schön sieht man es im 3. Video ganz am schluß, wo ich den 40' Multi Trailer mit verschiedenen Containern beladen hab.

    Der verhält sich dann sehr sehr komisch.

    Aber was wirklich stört ist die Entladung am Trigger, das funktioniert nur richtig, wenn einer draufsteht und auch dann nur, wenn der Container selektiert ist.

    Naja, an gewohnt isch dran :)

  • Alfredix , das scheint mir ein grundsätzliches Prob von Giants zu sein. Wenn ich zwei gleiche Anhänger hintereinander ziehe und beide sind sogar gleich (mit derselben Frucht) beladen, lässt sich immer nur der hintere Entladen, egal ob ich den vorderen dann selektiere oder hin- und herfahre, es funktioniert Nichts! LG Nov

    Stärken stärken, Schwächen schwächen Alles kann - Nix muss

    Gegen jede Form von Gewalt, Rassismus und Extremismus!

  • Ist so mit dem Entladen nicht ganz richtig.

    Das Problem hast du, wen du nur Abkippseite hinten hast oder auch wen du mehrseitig abkippen kannst aber hinten ausgewählt ist.

    Ist an sich nicht schlecht das nicht mehr über die Deichsel abgekippt wird. Wen man mehrere Hänger hintereinander hat und diese Seitlich abkippen kann, geht das dann wieder.

  • Hallo zusammen,


    erst mal sorry, für die vielen Versionen in den letzten Tagen. Aber zum einen kamen doch einige Inputs von Usern, die ich einbauen wollte, zum Anderen war da die Umstellung auf GoogleDrive. Naja sind halt ein paar Sachen zusammen gekommen.


    Hier nochmal zur Info an alle:

    Seit heute sind alle FS19 mods von mir, die ihr in der filebase findet auf GoogleDrive gehostet. Nix mehr uploaded.net, da ich ehrlich gesagt mit dem ganzen Handling nimmer zufrieden war. Außerdem macht es einem Google richtig schwer da was hochzuladen...

    Der Ponssee mit dem 12m Schnitt ist ja eh bei der LSMC direkt gehostet und die 17er mods laß ich da wo sie sind.

    War doch etwas aufwändig das alles umzuschaufeln und herzurichten, dass man die mods schön findet.

    Ein positiver Nebeneffekt ist, dass ich mySAD nimmer benutzen brauch.


    Zum Glück hab ich ja noch ein kleines Tut für's Runterladen fertig gemacht ... 5min bevor ich erfahren hab, daß ich mySAD nimmer brauch :) Aber ich denk, das hilft auch anderen.


    So jetzt zu den aktuellen Tätigkeiten:

    Ich hab angefangen den MAN aus dem Vehicle Pack in den 19er zu bringen ... net lustig :(

    Das hat mich die letzten 2 Tage gut beschäftigt und ich bin immer noch net fertig.

    Ich hab hier mal ein Video mit den ersten Fahrtests. Soweit geht schon mal alles, aber es sind die Kleinigkeiten...


    Gleich am Anfang des Videos seht ihr drei Ausführungen für den TGS33.xxx für Container (wobei es nur eine davon geben wird, der mit dem ich dann rum fahre). Ihr wißt vielleicht noch, daß ich im Vehicle Pack 3 Kabinen und dazu passende Auspuffanlagen zur Auswahl hatte, die man in der XML anwählen konnte. Die drei Kabinen hab ich hier verbaut um zu sehen, wie das wird. Obwohl ja alle 3 "gleich" sind, gibt es doch Unterschied und da steckt halt Arbeit drin, die anzugleichen. Außerdem möchte ich halt die wiederverwendbaren Sachen gleich jetzt machen, dann ist es getan, obwohl das für den aktuellen Truck gar nicht notwendig wäre.


    Heute z.B hab ich die ganzen Lichter an der Kabine nach LS19 Style überarbeitet. Die drei Kabinen verwenden die gleichen Lichter, somit ist der Teil schon erledigt.

    Ich sag nur: Static Lights, bis zum Abwinken :( Ich will nicht behaupten, dass ich das jetzt voll und ganz beherrsche, aber ich glaub ich hab da heute meinen Weg gefunden :)


    Morgen geht's weiter mit Decals und Interior. Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen :)


    In diesem Sinne, schönen Abend noch!

  • Super, und gleich eine Frage bzw Anmerkung da ich gerade mit den Container viel herumexperimentiere


    sind die Container wen diese auf dem Fahrzeug montiert sind alle gleich hoch?

    mir ist gestern folgendes aufgefallen als ich eine Beladerampe gebaut habe.


    IT Runner mit Conatiner hat eine andere Höhe als die Trailer vom ATC Pack somit ist eine starre Rampe für die Beladug mit dem Stapler oder Compaktlader nicht möglich.

    Optimal wäre eine absenk Funktion der Trailer andernfalls muss man absenkbare Rampen auf der Map verbauen.. oder habt ihr hierzu eine Andere Idee?